Kirchengemeinde St. Franziskus

Pfarrbüro

Kath. Pfarramt St. Franziskus
Romsthaler Str. 9
36396 Steinau-Marborn
Telefon: 06663-5802
Telefax 06663-911429
E-Mail: Kontaktformular
Homepage: www.katholische-kirche-romsthal.de

Öffnungszeiten

Mi 9.00 – 12.00 Uhr

Bei Fragen, können Sie sich gerne Vertrauensvoll an uns wenden

Ansprechpartner:

Birgit Jöckel
Pfarrsekretärin

 

Beitrag in den Kinzigtal-Nachrichten vom 09.01.2012: Link

20140213 seniorenfasching 006Mit dem Motto "Froh zu sein bedarf es wenig ..." traf sich der Seniorenkreis von Marborn nach dem Gottesdienst um 15:00 Uhr zu einem fröhlichen Nachmittag mit Kaffee, Kräppeln und belegten Brötchen. Maria Reisinger und Heidi Bathon hatten ein buntes Programm zusammengestellt. Pfarrer Martin Kothe bekam einen goldenen Orden überreicht und dazu sangen die die lustig verkleideten Senioren "Gold und Silber lieb ich sehr ...

 Alle Anwesenden beteiligten sich gern bei der Mitmachgeschichte "Der Vereinsausflug". Kleine Vorträge wie die "Jungfrauenwallfahrt", "Emma und Heinrich im Theater" und "Beim Friseur" sorgten für ausgelassene Stimmung. Auch Loni Lauer ging mit einem Vortrag über den Seniorenkreis in die Bütt. Ein Höhepunkt war der Besuch des Kinderprinzenpaares von Marborn "Prinzessin Luisa von Sang und Klang" und "Prinz Fabio von Holz und Bolz.

Bilder vom diesjährigen Krippenspiel finden Sie in der Galerie.

20121224 krippenspiel 001

Auch in diesem Jahr waren die Marborner Kinder wieder als „Heilige Drei Könige“ verkleidet unterwegs von Haus zu Haus um der Bevölkerung den Segen für das neue Jahr zu bringen und für das Kinderhilfswerk „Die Sternsinger“ zu sammeln.

Dabei waren bei der diesjährigen Sternsingeraktion, Motto: „Kinder zeigen Stärke“, fünf Gruppen mit insgesamt 23 Kindern und Jugendlichen unterwegs. Insgesamt konnten über 1500 Euro für den guten Zweck zusammengetragen werden. Zur Belohnung bekamen die kleinen Sterndeuter ein leckeres Mittagessen im Bayrischen Hof spendiert, das sie sich redlich verdient hatten.

Die katholische Pfarrgemeinde von Marborn hat wie folgt gewählt

Wahlberechtigte insges. 464 Personen.
Abgegebene Stimmen 205 davon 188 gültige Wahlzettel und 17 ungültige Wahlbeteiligung: 44,18. Wahlberechtigte unter 16 Jahre: 66 Kinder Abgegebene Stimmen (Familienwahl) für: 33 Kinder.

Direkt gewählt wurden 7 Mitglieder, davon 5 weibliche und 2 männliche.