Gesangverein "Einigkeit"

Der Gesangverein Einigkeit Marborn e.V. begrüßt Sie auch recht Herzlich auf der Homepage von Marborn.

Hier finden Sie in Zukunft Artikel über die Auftritte der Chöre und sonstige Aktivitäten aus dem Vereinsleben. 

Am Samstag, den 27. April findet in der Begegnungsstätte Marborn ein Konzert der Chöre des MGV „Einigkeit" Marborn statt. Der gemischte Chor „Haste Töne" und der Männerchor werden dabei unterstützt von dem Kinderchor „Neue Töne", der für dieses Konzert als Projekt gestartet wurde. Unsere Sängerinnen und Sänger würden sich über weitere Marborner Musiker freuen, die dieses Konzert mit einem eigenen Beitrag bereichern.
Klavier oder Flöte, Geige oder Trompete, Saxophon oder Trommel, alleine, zu zweit oder als Gruppe – ganz egal! Wer hat Lust, unseren Konzertbesuchern zu zeigen, wie viel Musik in Marborn steckt?!
Wir wollen uns am Donnerstag, 31.01. um 18.30 Uhr im „Bayrischen Hof" in Marborn treffen, um mit der Planung zu beginnen. Also, kommt einfach zu diesem Treffen.
Für nähere Informationen könnt Ihr auch Paul Krack (06663/6290) oder Mike Klein (06663/7427) ansprechen. Wir freuen uns auf euch!

Marborner Chöre wählen neuen Vorstand mit Frauenquote

Bei der Jahreshauptversammlung des Marborner Gesangvereines Einigkeit wurde ein neuer Vorstand gewählt, in dem künftig zwei neue weibliche Gesichter mitwirken werden. Auf ein rundum gelungenes Jubiläumsjahr wurde zurückgeblickt und auf die musikalische Entwicklung in beiden Chören geschaut.

2011.02.04_Jahreshauptversammlung_01
Neuer Vorstand des Gesangvereines (von links): Joachim Bangert, Heidi Bathon, Paul Krack, Monika Eder und Michael Klein.

Die Höhepunkte des Geburtstagsjahres 2010,

„Blech sucht Stimme“

Unter diesem Motto stand der diesjährige Ausflug der beiden Chöre des MGV „Einigkeit“ Marborn. Stimmen gesucht  wurden vom Musikverein Bretzfeld bei Heilbronn, der bereits beim Sängerfest der Einigkeit an Pfingsten in Marborn aufspielte. Zum Herbstfest der Bretzfelder, das traditionell eine reine Blasmusikveranstaltung ist, sollte diesmal auch Chormusik zu hören sein. So haben sich am Samstag, den 30.10. rund 70 Marborner Sängerinnen, Sänger und einige Freunde aufgemacht, den Blasmukifreunden aus Bretzfeld, die schönen Seiten des Chorgesanges näher zu bringen. Bei einer ausgiebigen Rast in Speyer hatten die Mitfahrer Gelegenheit, das Technikmuseum zu besuchen oder einfach das herrliche Herbstwetter in der Stadt beim Bummeln und Shoppen zu genießen.