Am 28. Februar 2020 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung vom MGV „Einigkeit“ Marborn statt. Der Sprecher des Vereins Paul Krack eröffnete die Sitzung.
Nach den Berichten von Martina Müller (Haste Töne), Joachim Bangert (Männerchor), Tatja Weisbach (Finanzen), Paul Krack (Allgemeines und Termine), Mike Klein (Satzungsergänzung) und dem Bericht des Kassenprüfers Stephan Reisinger wurde dem Vorstand die Entlastung erteilt.  Einstimmig wurde eine Satzungsergänzung über Datenschutz verabschiedet.


100 Jahre MGV „Einigkeit“ Marborn hat Priorität im Jahr 2020
Der Festausschuss des MGV hat insgesamt schon 15 mal getagt. Auftakt der Jubiläumsveranstaltungen ist der Kommersnachmittag am 15. März in der Begegnungsstätte. Hierzu erhofft sich der Verein rege Beteiligung aus der Marborner Bevölkerung.
Der Männerchor unter der Leitung von Aloys Sattig trug noch zwei gelungene Lieder vor. Ende der Sitzung war gegen 21.45 Uhr20200228 JHV 2020

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren