Grüne Garde

In der Grünen Garde trainieren Mädchen und (bisher) ein Junge im Alter zwischen 10 und 14 Jahren. Diese Gruppe bekam ihren Namen durch die Farbe ihrer Kostüme. In dieser  Gruppe werden die Kenntnisse der Grundschritte und ersten Formationen gefestigt und darauf aufgebaut. So wird den Kindern der Unterschied zwischen den Kategorien Marsch und Polka im Gardetanz beigebracht und auch die ersten akrobatische Elemente trainiert, wie z. B. Rad, Spagat, Krakowiaks oder russische Mühle. Besonders wichtig ist es die Muskulatur zu stärken und zu dehnen, um den gewünschten Erfolg bei den akrobatischen Elementen und eine Kontinuität im Tanz zu erzielen. Ein besonderes Anliegen der Trainerin ist es, die ganzkörperliche Fitness und Dehnbarkeit auszubauen, den Spaß am (Tanz-)Sport zu erhalten und die Gruppe als Team zu stärken.

20151218 GG Eissporthalle FFM 001Wie schon so oft waren wir zum Jahresabschluss mal wieder in der Frankfurter Eissporthalle und anschließend zum Weihnachtsshopping im Hessen-Center.
 

 20150920 GG Ulmbach 001Gaudispiel be der Jugendfeuerwehr Ulmbach am 20. September 2015

20150514 GG Heidenheim 001Trainingswochenende in der Jugendherberge Heidenheim vom 14. bis 16. Mai 2015 mit Besuch im LEGO-Land

 

 

 

Die Burg Frankenstein war in diesem Jahr das Ziel für einen Tagesausflug der Grünen Garde, natürlich nicht einfach nur so, sondern zu Halloween. Schön verkleidet und gruselig geschminkt starteten wir am Sonntag, den 02.11.2014 zur Mittagszeit. Nach gut einer Stunde Fahrt und noch einmal 10 Minuten Bus-Transfer kamen wir auf der wunderschön geschmückten Burg an.

20141102 Halloween2 00001

20140216 GG 001Die Mädels der Grünen Garde präsentierten sich in diesem Jahr mit ihrem zackigen Marsch auf mehreren Faschingsveranstaltungen. So konnte man sie nicht nur hier in Marborn beim 1. Garde- und Showtanztag, in unserer Faschingssitzung und beim Kinderfasching tanzen sehen, sondern auch in Jossa beim Tanznachmittag, in Steinau beim Kinderfasching und in der Faschingssitzung in Romsthal.