Förderverein Freiwillige Feuerwehr

Die Frewiliige Feuerwehr begrüßt Sie auch recht Herzlich auf der Homepage von Marborn. Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Artikel aus dem Vereinleben und den Tätigkeiten der Frewilligen Feuerwehr Marborn.

Möchten Sie Kontakt mit uns aufnehmen, verwenden Sie bitte das Kontaktformular. Viel Spaß auf Marborn.de wünscht Ihnen die Freiwillige Feuerwehr Marborn.

Blaulicht

Das Heulen der Sirene am Dienstag lies die Kameraden in das Gerätehaus schnellen, um einen gemeldeten PKW-Brand zu bekämpfen.

Ein Anrufer berichtete der Leitstelle eine starke Rauchentwicklung aus der Motorhaube seines Autos. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf  konnte sie jedoch schnell Entwarnung geben. Anzunehmen ist, dass es auslaufende Bremsflüssigkeit war, die für den Rauch verantwortlich war.

Nach kurzer Absicherung, konnte die Einsatzstelle verlassen werden.

Zufriedenheit herrschte bei der Jugendfeuerwehr Marborn nach dem diesjährigem Traditionellen Hutzelfeuer am Kahlgraben, denn die Veranstalltung war auf Grund der Besucherzahl und dem Ablauf ein voller Erfolg.

20110313_hutzelfeuer_001

Bericht folgt.

Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie.

20110225_fasching-feuerwehr_007

Blaulicht

Am Mittwoch den 19.01. lösten Flammen aus einem Schornstein im Wochenendgebiet einen Feuerwehreinsatz aus.

Nach genauer Erkundung und Absicherung wurde die Einsatzstelle dem Schornsteinfeger übergeben, bis dahin waren auch die Flammen bereits erloschen.

Unsanft sind heute morgen um kurz vor 6 die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr geweckt worden. Die Sirene und die Funkmeldeempfänger verkündeten einen LKW Unfall auf der A66 zwischen Steinau und Salmünster. Ein geplatzer Reifen des in Richtung Fulda fahrenden Fahrzeugs verursachte eine Vollsperrung beider Fahrrichtungen für viele Stunden da er die Mittelleitplanke durchbrach und auf der entgegengesetzten Fahrrichtung auf die Fahrerseite umfiel und so alle 3 Fahrstreifen blockierte.