Zufriedenheit herrschte bei der Jugendfeuerwehr Marborn nach dem diesjährigem Traditionellen Hutzelfeuer am Kahlgraben, denn die Veranstalltung war auf Grund der Besucherzahl und dem Ablauf ein voller Erfolg.

20110313_hutzelfeuer_001

Zunächst jedoch bereitete der Haufen selbst einige Sorgen, da er eine Rekord-Größe erreichte und man sich so etschied den Haufen schon um 15Uhr anzustecken. Auch das trockenen Wetter erforderte entsprechende Maßnahmen. Die Einsatzabteilung der Feuerwehr baute zur Absicherung eine Wasserversorgung auf um so ein schnelles Eingreifen gewährleisten zu können. Weiterhin wurden die Büsche und die Wiese um das Feuer herum genässt um ein Entzünden durch Funkenflug o. Ä. zu vermeiden. Das Feuer brannte bis in den späten Abend.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und der Jugendfeuerwehr für den schönen Abend und freuen uns auf das nächste Jahr.

20110313_hutzelfeuer_002

20110313_hutzelfeuer_003

20110313_hutzelfeuer_004

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren