Für ihr leider viel zu früh und völlig unerwartet verstorbenes Mitglied Matthias Mehler, veranstalteten die "Kinzigtaler Pokerfreunde" am 18.06.2016 ein Pokerturnier hier im Vereinsheim der SG Marborn. Nahezu 40 Spieler hatten sich zu diesem Anlass eingefunden und erspielten über nahezu 8 Stunden einen stattlichen Geldbetrag, welcher der Familie Mehler einige Tage später überreicht wurde. Der am 15.04.2016 mit nur 55 Jahren völlig unerwartet verstorbene Matthias Mehler war seit Anbeginn des Pokerclubs mit dabei und extrem beliebt. Viele kannten ihn auch als praktizierenden Arzt und Orthopäden mit seiner Praxis in Schlüchtern.
Mit dem Turnier wollte der Pokerclub seine Verbundenheit mit der Familie auch auf diesem ungewöhnlichen Weg deutlich machen. Für die "Kinzigtaler Pokerfreunde" ist es denkbar, dieses Turnier in Zukunft jährlich zum Andenken an Matthias Mehler durchzuführen. Folgend ein paar Eindrücke vom Turnier:

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 003

 

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 002

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 004

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 005

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 006

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 007

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 008

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 009

20160618 Gedenk Pokerturnier Mehler 010

Kommentare  
0 # S.Tadday 2016-07-25 16:16
Danke an alle die dabei waren. War ein würdiges Turnier.Danke an die SG Marborn die uns das Vereinsheim zur Verfügung gestellt haben und für die tolle Bewirtung. Auch ein Dank an die Fuldaer Pokerfreunde, die uns 4 Pokertische geliehen haben und an die 5 Dealer die fast 8 Stunden lang Karten gegeben haben. Einfach ein großes Danke an alle die dazu beigetragen haben. :roll:
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren | Dem Administrator melden
Kommentar schreiben